Die AEQUINOX-Musiktage

Die 12. Aequinox Musiktage finden vom 08. bis 10. Juli 2022 statt.

Die 12. Aequinox Musiktage beschwören das Ende der Coronapandemie und die sinnstiftende Kraft eines Festivals voller Livekonzerte und echten Begegnungen zwischen Musikern und Zuhörern. Um in diesem Sinne ganz sicherzugehen haben wir zum zweiten Mal in Folge das Festival in den Sommer verlegt
Drei Konzerte sind der Vokalmusik gewidmet. Aequinox wird vom Leipziger Ensemble amarcord und einem aufregenden Madrigalprogramm mit Musik von Claudio Monteverdi eröffnet. Mit dem Collegium Vocale kommt ein weiteres Leipziger Vokalensemble nach Neuruppin und präsentiert geistliche Vokalmusik von Bach, Brahms und Schütz. Die berühmten Songs von John Dowland werden von der lautten compagney und einem Vokalquartett in überraschend ungewöhnlicher Weise an einem Runden Tisch musiziert.
Mit Asya Fateyeva reist ein Shootingstar der Klassikszene zu den Musiktagen. Die junge Saxophonistin spielt mit TIME TRAVEL eine fasziniernde Mischung aus Songs der Beatles und Werken von Henry Purcell. Ein neues Programm mit Texten und Musik widmet sich dem französischen Barock und der deutschen Adligen Lieselotte von der Pfalz.

Das Festival AEQUINOX ist eine Veranstaltung des Fördervereins Siechenhauskapelle Neuruppin e.V. in Kooperation mit der lautten compagney BERLIN.

Programmübersicht des Festivals:

FREITAG 08.07.

19:30 Uhr | KulturKirche (Pfarrkirche) Neuruppin
Wappne Dein Herz! Madrigale von streitbarer Liebe
Das Buch der „Madrigali guerreri et amorosi“ von Claudio Monteverdi (1567-1643)
amarcord plus
lautten compagney BERLIN
Wolfgang Katschner – Musikalische Leitung
Preis: 35,00 / 30,00 / 20,00 €
TICKETLINK (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

22:00 Uhr | Siechenhauskapelle Neuruppin
A Day with Suzanne
Hommage à Leonard Cohen
Ensemble Phoenix Munich
Joel Frederiksen – Musikalische Leitung
Preis: 25,00 €
TICKETLINK (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

SAMSTAG 09.07.

11:00 Uhr | Kornspeicher Neumühle
Tweets aus Versailles
Literatur und Musik – mit Brieftexten von Liselotte von der Pfalz, Prinzessin am Hofe des Sonnenkönigs
Franziska Troegner – Sprecherin
lautten compagney BERLIN
Preis: 30,00 €
Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
TICKETLINK (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

15:00 Uhr | KulturKirche (Pfarrkirche) Neuruppin
„Mit Fried und Freud ich fahr dahin“
Geistliche Chor- und Orgelmusik
Collegium Vocale Leipzig
Michael Schönheit – Musikalische Leitung und Orgel
Preis: 35,00 / 30,00 / 20,00 €
TICKETLINK (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

19:30 Uhr | KulturKirche (Pfarrkirche) Neuruppin
TIME TRAVEL – Baroque goes Pop
Songs by Henry Purcell & The Beatles
Asya Fateyeva – Saxophon
lautten compagney BERLIN
Wolfgang Katschner – Musikalische Leitung
Preis: 35,00 / 30,00 / 20,00 €
TICKETLINK (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

SONNTAG 10.07.

11:00 Uhr | Kornspeicher Neumühle
Behold a wonder here
John Dowland und der RUNDE TISCH um 1600
Corinna Harfouch – Lesung
Capella Angelica
lautten compagney BERLIN
Preis: 30,00 €
TICKETLINK (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

16:00 Uhr | Hangar-312 Neuruppin
TIME ZONES
Satie trifft Scheidt
lautten compagney BERLIN
Wolfgang Katschner – Musikalische Leitung
Preis: 25,00 €
Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
TICKETLINK (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

Tickets für alle Veranstaltungen erhältlich bei RESERVIX (zzgl. VVK- und Systemgebühren).

 

Die Aequinox Musiktage werden gefördert von dem Land Brandenburg Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur, dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin, der Fontanestadt Neuruppin, der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin und den Stadtwerken Neuruppin. Medienpartner sind die Märkische Allgemeine und das kulturradio vom rbb.

(Bei Darstellungsproblemen nutzen Sie bitte den Direktlink auf YouTube)

 

Begeisternde Musikerlebnisse abseits der Festivalroutine – das ist das Erfolgskonzept der AEQUINOX-Musiktage!

Zur Tag- und Nachtgleiche sind in Neuruppin herausragende internationale Künstler in familiärer Atmosphäre zu erleben. Einzigartige Konzertprogramme und ungewöhnliche Orte sind die Publikumsmagneten des Festivals.

Das künstlerische Profil wird von Wolfgang Katschner geprägt, dem kreativen Leiter der lautten compagney. Das vielfach ausgezeichnete Ensemble übersetzt Alte Musik meisterhaft in die Neuzeit – mit viel Spielfreude und aufregenden musikalischen Brückenschlägen. Die AEQUINOX-Musiktage präsentieren mit der lautten compagney ein hochkarätiges Musikprogramm.

Das Festival AEQUINOX ist eine Veranstaltung des Fördervereins Siechenhauskapelle Neuruppin e.V. in Kooperation mit der lautten compagney BERLIN.

 

Rückblick: 11. Musiktage – AEQUINOX 6. bis 8. August 2021

Demnächst werden wir hier entsprechende Mitschnitte von Aequinox 2021 veröffentlichen!

 

Programmübersicht 2021:

FREITAG 06.08.

19:30 Uhr | KulturKirche (Pfarrkirche) Neuruppin / outside
AUFERSTEHUNG
Ein Pasticcio aus geistlichen Kantaten von Johann Sebastian Bach
Dorothee Mields: Sopran
CAPELLA ANGELICA – Vokalensemble
lautten compagney BERLIN

22:00 Uhr | KulturKirche (Pfarrkirche) Neuruppin / outside
KlangZeitReisen
Birgit Schnurpfeil – Violine ǀ Peter Bauer – Marimbaphon, Percussion | Wolfgang Katschner – Laute

SAMSTAG 07.08.

11:00 Uhr | KulturKirche (Pfarrkirche) Neuruppin / inside
DER APOTHEKER (LO SPEZIALE)
Opera buffa von Joseph Haydn ǀ Libretto nach Carlo Goldoni
Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner ǀ Musikalische Assistenz: Gerd Amelung ǀ
Regie: Nils Niemann ǀ Regieassistenz: Lisa Altenpohl ǀ
Ausstattung und Kostüme: Christopher Melching, Theater Vorpommern ǀ
Produktion: Silke Gablenz-Kolakovic, Dörte Reisener, Gerd Amelung
Besetzung: Cornelius Uhle (Sempronio, der Apotheker ǀ Bariton); Alessia Schumacher (Grilletta, sein Mündel ǀ Sopran); Christopher Fischer (Mengone, Gehilfe Sempronios ǀ Tenor); Georg Bochow (Volpino, ein reicher Kunde ǀ Countertenor, Altus)

15:00 Uhr | KulturKirche (Pfarrkirche) Neuruppin / outside
TIMELESS
Musik von Tarquinio Merula & Philip Glass ǀ „Die Geschichte der Wolken“ – Gedichtzyklus von Hans Magnus Enzensberger
Lesung – Corinna Harfouch ǀ lautten compagney BERLIN

19:30 Uhr | KulturKirche (Pfarrkirche) Neuruppin / outside
DIDO & AENEAS
Oper mit einem Prolog und drei Akten (1689) von Henry Purcell
Konzertante Aufführung in englischer Sprache
Libretto: Nahum Tate (1652–1715) nach dem 4.Gesang der „Aeneis“ von Vergil (70–19 v.Chr.)
Inga Schäfer – Mezzosopran (Dido) | Cornelius Uhle – Bariton (Aeneas) | Hanna Zumsande – Sopran (Belinda) | Georg Bochow – Altus (Sorceress) | Angelika Lenter – Sopran | Sophia Maeno – Mezzosopran| Christopher Fischer – Tenor
lautten compagney BERLIN

SONNTAG 08.08.

11:00 Uhr| KulturKirche (Pfarrkirche) / inside
DER APOTHEKER (LO SPEZIALE)
Opera buffa von Joseph Haydn ǀ Libretto nach Carlo Goldoni
Szenische Aufführung
Wiederholung der Vorstellung von Samstag, 07.08.

16:00 Uhr | KulturKirche (Pfarrkirche) / outside
Es flog ein alter Käfer…
Staats- und Domchor Berlin ǀ Knabenchor an der Universität der Künste Berlin ǀ lautten compagney BERLIN ǀ Kai-Uwe Jirka – Musikalische Leitung

 

Nach oben