Session mit Barockmusik

Im Rahmen von AEQUINOX 2014
Improvisationen und Begegnungen mit Musikern des Festivals

Wolfgang Katschner und die kreativen Spezialisten der Lautten Compagney laden zu einem Abend voller musikalischer Improvisationen. Ihr Feeling für einen spielerischen Umgang mit Alter Musik haben die Musiker der Lautten Compagney zuletzt mit ihrer CD „Bacharkaden“ unter Beweis gestellt. Dort mutieren Bachs Choräle mitunter zu munteren Tanzsätzen… Nach dem großen Erfolg der Session im letzten Jahr kann man nun erneut live dabei sein, wenn Altes neu entsteht. Die Siechenhauskapelle, ein architektonisches Kleinod der Spätgotik, bietet den passenden atmosphärischen Rahmen für dieses buchstäblich einmalige Musikerlebnis: ein musikalischer Leckerbissen, den man am besten bei einem Glas Wein genießt.

 

Karten: 10 € (inkl. einem Glas Wein)