Rituale

eine Tanzoper mit Opernarien G.F. Händels

Rituale und Zeremonien sind Ankerplätze im Fluss der Zeit. Sie sind Verabredungen, die alltägliche Zeit aufzuheben und einen Zeit-Raum herzustellen, in dem die großen Fragen menschlicher Selbstvergewisserung erfahrbar werden: Beerdigungen, Hochzeiten und Geburtstage, religiöse Bräuche und persönliche Rituale sind der Ausgangspunkt der neuen Tanzproduktion zu Opernarien von Georg Friedrich Händel.

 

Choregraphie: Heike Hennig

Musikalische Leitung: Wolfgang Katschner

 

 

Ausführende:

Tänzer der Compagnie Heike Hennig & Co

lautten compagney BERLIN

Elektronische Musik: DJ cfm



Trailer Rituale