Publikumsstimmen


Wir freuen uns über Ihren Kommentar!

Ihr Name:*


Ihr Vorname:


Ihr E-Mail-Adresse:


Ihr Kommentar:*


Wir bitten um sachbezogene Kommentare. Die Veröffentlichung erfolgt nach vorheriger Prüfung durch die Redaktion.

Sicherheitsabfrage*:


Neu laden

Bitte übertragen Sie die Zeichen im Bild in das obige Feld. Es wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.


speichern




16.08.2018, 17:28

Beate Engelhardt

Schön war's! Das Wetter hat gehalten, obwohl es frisch war, Stimmen und Instrumente haben auch durchgehalten. Unglaublich was einer Blockflöte zu entlocken ist.
Laut Presse sei das 2. Konzert "etwas überlang" gewesen - ich hätte noch viel mehr vertragen... zumal bei so charmanten Zwischenbemerkungen von Susanne Kermes... Hoffe auf ein Wiedersehen und -hören spätestens 2019! Großen Dank an die ganze Compagney!



24.07.2018, 20:41

Beate Engelhardt

Freue mich auf die Veranstaltungen im Gartentheater Hannover im August 2018, 2017 war schon TOLL TOLL TOLL,
Perfekte Mischung, Dynamik, Arrangements, und mit Humor Spaß und sooo viel Spielfreude - umwerfend!



09.07.2018, 15:51

Beate Engelhardt

2017 - Gartentheater Herrenhausen, Hannover, wunderbare Konzerte, Freiluft und Orangerie! und 2018 - August - 2 Termine - ich freu mich!!!



04.07.2017, 22:30

Anke Schneider

Am Sonntag, den 02.07.17 wurde in BR 1 ein Lied der Lautten Compagney gespielt. Es war nur Instrumental und sehr fröhlich. Meine 4 jährige Tochter war begeistert. Und weil mir das Stück auch sehr gut gefallen hat, würde ich gerne eine CD von Ihnen kaufen. Lieder habe ich den Titel nicht mitbekommen. Können Sie mir eine CD empfehlen, auf der hauptsächlich instrumentale Lieder sind - fröhliche Lieder, \\\"leichte Kost\\\". Herzlichen Dank



11.10.2016, 00:35

Laura Laura Mavrides

Ein tolles Konzert gestern in der Festhalle Viersen mit Maurice Steger: mitreißend, furios, einfach nur wunderbar und tatsächlich inspirierend. Danke dafür wie auch für die Tatsache, dass solch hochklassige Musiker den Weg auch in die vermeintliche \"Provinz\" finden. Toll!



30.08.2015, 23:07

Norbert Walther LA DOLCE VITA

UM Musiktage, 29.08.15, Grimme
Stark berührendes, sensibles Monteverdi Konzert mit einer ebensolchen Dorothee Mields ! Yeah !

(p.s. die junge Dame mit dem Rucksack, 2 Reihen vor mir : bitte melden. für künftige, gemeinsame Konzerte - unbedingt ! )



14.04.2015, 10:45

Leonard Hesselink RICCARDO PRIMO - RICHARD LöWENHERZ

Die Aufführung von Riccardo Primo am 12. April in Leverkusen war in einem Wort phänomenal - unvergesslich!



02.01.2015, 18:08

Doris Wickbold-Schmitter MARIENVESPER

Lieber Herr Katschner,
welch ein wundervoller Start ins neue Jahr: Vielen Dank Ihnen und dem gesamten Ensemble für die wunderbare Interpretation von Monteverdis Marienvesper in der Gethsemane-Kirche! Ich kenne viele Aufführungen dieses Werkes, aber keine war und ist so luzide, spannend und voller Überraschungen wie Ihre – fast überirdisch schöne – Einspielung.
Mit herzlichem Dank und den besten Wünschen und Erfolg für 2015,
Doris Wickbold-Schmitter aus Hamburg



03.03.2013, 13:18

Klaus Zimmerhof HANDEL WITH CARE - INSTRUMENTE SINGEN!

Beim gestrigen Konzert "Händel with care" im Forum Niederberg Velbert konnte ich die großartige Spielfreude der Lautten Compagney erleben.Es war ein besonderes Erlebnis. Herzlichen Dank hierfür!



14.11.2012, 12:52

Bernhard Lieber J.S. BACH - DIE MOTETTEN

Verehrter Herr Katschner, angesichts der vielen Neueinspielungen haben Sie wirklich Mut bewiesen. Ich habe reingehört und bin begeistert. Seit meinem 12.Lebensjahr (jetzt bald 70) habe ich die Motetten viele Male gesungen, zuletzt oft bei Wolfgang Helbich. So leicht und tänzerisch würde man als Chorist auch gerne mal singen mögen, es muss nicht unbedingt solistisch sein. Zu der Zerlegung der reinen Chorstücke in vokale und instrumentale Teile werden Ihnen die Orthodoxen sicher Manches erzählen. Mir haben Sie dadurch auf jeden Fall noch weitere Facetten der Bachschen Musik eröffnet und ich bewundere das vokale Instrumentalspiel Ihrer Lautten Compagney, bei dem man förmlich den Text versteht. Herzlichen Glückwunsch!
Bernhard Lieber, Bremen



Seite 1 von 2 Seiten 1 | 2