Weihnachtshistorie

Weihnachtskantaten von Schütz, Buxtehude, Rosenmüller, Theile

Die Weihnachtsgeschichte mit ihren Engeln, Hirten und Königen und den stimmungsvollen Bildern vom Kind im Stall und den singenden Engelsscharen am Himmel bot in allen Zeiten Musikern Inspiration und Anlass für außerordentliche Musik. Heinrich Schütz - schon zu Lebzeiten als bedeutendster deutscher Musiker gerühmt - vertonte zum Christfest 1660 die traditionelle Weihnachtsgeschichte auf innovative Art: Mit einer an der Sprachmelodie des Deutschen orientierten Rezitation für die Geschichte („Historia") und mit einer ausdrucksvoll „sprechenden Musik" unter Begleitung charakterisierender Instrumente für die direkte Rede (von Schütz „Action" genannt) deutet Schütz die Szenen der Weihnachtsgeschichte so lebendig und farbig aus wie kein Musiker zuvor.


Heidi Maria Taubert Sopran
Christoph Prégardien Tenor

 

Vokalensemble Capella Angelica

lautten compagney BERLIN


Wolfgang Katschner Musikalische Leitung

 

 

 

Tickets für die Gethsemanekirche Berlin Prenzlauer-Berg: 20,- € und 16,- €, ermäßigt 16,- € und 14,- €

Tickets erhalten Sie bei Ticketonline, an allen bekannten Vorverkaufsstellen (zzgl. VVK-Gebühr) oder ohne Vorverkaufsgebühr direkt bei der LAUTTEN COMPAGNEY unter: 030 442 8761030 442 8761 oder lautten.compagney@t-online.de