AUFERSTEHUNG

Ein Pasticcio aus geistlichen Kantaten von Johann Sebastian Bach

Nach Jahren der Pandemie feiern wir mit der Musik von Johann Sebastian Bach eine AUFERSTEHUNG und das ist auch das assoziative Motto für einen Konzertabend mit zwei eigens zusammengestellten „fiktiven“ Bachkantaten für Sopran, Barockorchester und Vokalensemble. Aus den über 200 erhaltenen geistlichen Kantaten des Leipziger Meisters entsteht ein neues, so noch nie erklungenes Programm voll Trost und Zuversicht.

  • Hanna Herfurtner Sopran
  • Wolfganga Katschner Musikalische Leitung
  • lautten compagney BERLIN
Nach oben