Die Aequinox-Musiktage

Begeisternde Musikerlebnisse abseits der Festivalroutine – das ist das Erfolgskonzept der Aequinox-Musiktage im Frühjahr und Herbst!

Zur Tag- und Nachtgleiche sind in Neuruppin herausragende internationale Künstler in familiärer Atmosphäre zu erleben. Einzigartige Konzertprogramme und ungewöhnliche Orte sind die Publikumsmagneten des Festivals.

Das künstlerische Profil wird von Wolfgang Katschner geprägt, dem kreativen Leiter der lautten compagney. Das vielfach ausgezeichnete Ensemble übersetzt Alte Musik meisterhaft in die Neuzeit – mit viel Spielfreude und aufregenden musikalischen Brückenschlägen. Die Aequinox-Musiktage präsentieren mit der lautten compagney ein hochkarätiges Musikprogramm.

Die 11. Musiktage zur Tag- und Nachtgleiche in Neuruppin finden voraussichtlich vom 20. bis 22. März 2020 statt.

Die Aequinox Musiktage werden gefördert von dem Land Brandenburg Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur, dem Landkreis Ostprignitz-Ruppin, der Fontanestadt Neuruppin, der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin und den Stadtwerken Neuruppin. Medienpartner sind die Märkische Allgemeine und das kulturradio vom rbb.

 

Nach oben